Worldclimate Conference Cooling down!“ – here: in Africa

Conditions: around 50 students, 8 tables, 6 students each, 2 games

Alternatitve A – should be used first as entrance to „Cooling down!“

Table

Group I/ Box 1

Group II/Box 2

!/2

Phase 1

Take only the red cards

Select AFRICA/ARABIA

and EUROPE and RUSSIA and NORTH-AMERICA

Compare AFRICA/ARABIA with the other Worldregions

Take only the red cards

Select AFRICA/ARABIA

and ASIA and SOUTH-AMERICA

Compare AFRICA/ARABIA with the other Worldregions

!/2

Phase 2

After 30 minutes group I and II comes together:

Explain the other group your WRs

Discuss this questions:

Are you confident with the position of Africa – why not?

Do Africa have a position in Climate Justice – which or why not?

Is DESERTECH a solution or a coming new problem? Before discussing, look into the Internet.

After 30 minutes group I and II comes together:

Explain the other group your WRs

Discuss this questions:

Are you confident with the position of Africa – why not?

Do Africa have a position in Climate Justice – which or why not?

Is DESERTECH a solution or a coming new problem? Before discussing, look into the Internet.

Table

3/4

Phase

1

Take the Profile Card: AFRICA/ARABIA

and EUROPE and RUSSIA and NORTH-AMERICA

Backside: Compare and discuss the Responsibility Index in the diagram – AFRICA in relation to the other WRs.

Take the Profile Card: AFRICA/ARABIA

and ASIA and SOUTH-AMERICA

Backside: Compare and discuss the Responsibility Index in the diagram – AFRICA in relation to the other WRs.


Ph. 2

After 30 minutes, the groups come together, they introduce each other about her results and discuss this questions: Do you think, Climate Justice was a topic on the Worldclimate Conference in Kopenhagen – why not?

Can money change the current global situation of climate injustice? What is necessary, first?

After 30 minutes, the groups come together, they introduce each other about her results and discuss this questions: Do you think, Climate Justice was a topic on the Worldclimate Conference in Kopenhagen – why not?

Can money change the current global situation of climate injustice? What is necessary, first?

Table

5/6

Ph. 1

Separate the CO2 reduction strategy cards:

Take: Factor 4

CO2 Storage

Nuclear Options

Read, present and discuss this strategies inside the group

Separate the CO2 reduction strategy cards:

Take: Misssion Sustainability

Organic Farming

Network: Green CO2

Read, present and discuss this strategies inside the group


Ph. 2

After 30 minutes, the groups come together, they introduce each other about her results and discuss this questions:

Are there any appropiate strategies for Africa and its future role in a world beyong the limits of growth? What do you think about that?

Discuss this in the light of the following hypothesis: Africa has to find his own approach: Over 40% of the earth are dryland – mostly in Africa. Think about this: It would be a suitable mitigation strategy for Africa, to change his drylands to greenlands, through land use methods, which are able to build up humus by absorbing carbon! Real?

After 30 minutes, the groups come together, they introduce each other about her results and discuss this questions:

Are there any appropiate strategies for Africa and its future role in a world beyong the limits of growth? What do you think about that?

Discuss this in the light of the following hypothesis: Africa has to find his own approach: Over 40% of the earth are dryland – mostly in Africa. Think about this: It would be a suitable mitigation strategy for Africa, to change his waste drylands to fruitful greenlands, through land use methods, which are able to build up humus by absorbing carbon! Real or fiction?

Table

7/8


Table 7

The group goes carefully through the blue and green cards, look for cards with alternative questions – the so-called decision cards.

Read each card, the group has to discuss the given options and has to find an answer! Are there other answers possible?

Table 8

Check out what the 4 Life boats mean. Are you agree? Discuss this futures of the world in the present perspectives of Africa!





Alternative B – based on the knowledge from A – is the

Simulation between 2025 to 2050

Go at first into the copy shop and enlarge the board – then:

2 tables, each game for 24 Students, each World Region has 4 students - any decision needs consultations between this 4 representatives!

Step by step preparations:

Read the idea of „Cooling down!“

Cooling down!” – the idea behind the game

In the race between time – from 1840 to 2050 – and increasing Green House Gas the players (representing the world family) have to choose between different CO2 reduction-strategies: they have to find, ways to minimize the CO2-levels, the time is running, “black” and “green“ CO2 is steering the dynamics on the CO2 path.

Cooperation is very necessary – all players will be winners or all together losers!

High tension: the players need money (Nobel) and Education Vouchers (EduVo) – only then are they able to buy strategies. As in reality, there a chance to avoid crossing the “2-degree-border”, the so-called “Fire line”?

Will all players work together in World Solidarity?


Explain some details on the board: Time Path, the CO2 Path, the Players – the world family, cooperation instead market place, the Fireline, the Life boats.

Take the list: What is needed? Someone start reading, on top: Fire dice –show this dice; go on reading in line as follows: Treasure dice, red cards, green cards, jump to the dice list – explain the relation between D1 and D2; go to the blue cards, jump to the EduVos and the Nobel; jump to the strategy cards. go to the profile cards, explain the relations between both. Separate the 6 reduction strategies – see below.

Attention: Forget here the small red and the small green dots, the Strategic Resource Cards, the Catastrophe- and the Good Governance Cards!

More preparation to get ready to start:

  1. Profilkarten/Weltregionskarten verteilen, damit werden die Verantwortlichkeiten für die einzelnen Weltregionen festgelegt.

  2. Rote Karten gut(!) mischen, mit roter Seite nach oben mitten auf den Spielplan legen.

  3. Blaue und grüne Karten ebenfalls – mit Farben nach oben – dazu legen.

  4. Fondsmanager bestimmen, zuständig für den Klimafond, Bildungssteine (BiS) und Nobel in eine Hälfte der Box zu legen.

  5. Die 6 Reduktionsstrategien aussortieren und rund um den Spielplan als „Häufchen“ legen.

  6. Zuteilung einzelner Strategien und BiS und Nobel an die Weltregionen (WR):

Beispiel:

Europa bekommt von Strategie Faktor 4: Karte 1 und 2 + 700 Nobel + 2 BiS

Nordamerika: Nukleare Option: Karte 1 und 2 + 1000 Nobel+2 BiS

Russland: CO2 Speicherung: Karte 1, 2 und 3 + 500 Nobel + 4 BiS

Südamerika: Grünes CO2: Karte 1 und 2 + 300 Nobel + 4 BiS

Afrika/Arabien: Social Entrepreneur: Karte 1 und 2 + 200 Nobel + 2 BiS

Asien/Ozeanien: Bio Landbau: Karte 1, 2 und 3 + 500 Nobel + 3 BiS

  1. Festlegen, wer mit Feuerwürfel startet? FW wechselt alle 5 Jahre zum nächsten Spieler. FW ist der Würfel mit 4 roten und 2 grünen Seiten-

  2. Der nächste Spieler übernimmt den Schatzwürfel. SW wird Jahr für Jahr weiter gereicht.

  3. Figur 1 auf 2025 stellen, Figur 2 im CO2 Pfad oben links auf den Eckpunkt stellen.

  4. Start: Ins Feld 2026 vorrücken: Mit Feuerwürfel würfeln.

  5. Kommt rot, eine rote Karte ziehen und an zuständige WR weiterreichen. Prüfen, ob schwarze Punkte da sind, evtl. auf CO2 Pfad entsprechend weiterrücken.

Rote Karte umdrehen: Ist ein blauer Punkt da, ziehe einen BiS ein. Ist ein roter kleiner Punkt da – nichts machen! Ist ein grüner kleiner Punkt da – nichts machen.

  1. Zeigt Feuerwürfel grün, ziehe eine grüne Karte, dem jeweiligen FW Würfler gehört diese Karte. Grüne Karten rumdrehen. Lesen. ACHTUNG: Liegt eine Karte vor, die eine Entscheidung fordert, dann laut vorlesen, dann gemeinsam max. 3 Minuten diskutieren, was getan werden soll. Wenn keine Einigung, entscheidet der zuständige Spieler allein, dem die grüne Karte gehört. Kommt blaue Feuerkarte ins Spiel gehört diese allein dem Spieler, der sie gezogen hat - evtl auch hier vorlesen, falls Entscheidungen gefällt werden müssen. Das Ergebnis der Entscheidungen hat allein der Besitzer der Karte zu tragen!

  2. Mit Schatzwürfel würfeln, in Würfelliste nachsehen. Als W1 bekommen alle etwas – z.B. kommt eine „1“ = 1000 Nobel für alle; als W2 – wenn eine „5“ kommt, dann als W2 noch mal würfeln – kommt jetzt z.B. eine „2“, bekommt nur der SW Würfler 10 BiS, siehe Liste unten..

  3. SW an nächsten Spieler weiterreichen.

  4. Nach 2027 vorrücken, alle Spieler erhalten aus Fonds 500 Nobel und 5 BiS.

Jeder WR steht einmalig ein Kredit aus Fonds zu: max 5000 Nobel plus 10 BiS: Als Zinsen ziehe sofort 3 Feuerkarten, sofort vorlesen, evtl gemeinsam entscheiden und umsetzen!

  1. Prüfen auf Profilkarte, ob schon weitere Strategiekarten gekauft werden können. Es können auch andere Strategien gekauft werden. ACHTUNG: taucht auf der Profilkarte bei den einzelnen Strategien folgendes auf 8 Gto/CO2 oder 16 Gto/CO2 oder 24 Gto/CO2, dann gehe im CO2 Pfad entweder ein oder zwei oder 3 Punkte im CO2 Pfad zurück. (8 Gto entsprechen 8 Giga Tonnen oder 8 Milliarden Tonnen CO2 = 1 Punkt auf CO2 Pfad)

  2. ACHTUNG: Je Bilanzphase – die 5 Jahre zwischen den roten Blöcken auf dem Zeitpfad – darf je Spieler und je Strategie meistens nur 1 weitere Karte gekauft werden, beachte Text auf Karten.

  3. Der Zuständige für den Feuerwürfel würfelt für das Jahr 2027 die nächste Runde ein wie oben.

  4. Wird eine Karte mit einem Wahlaufruf gezogen – diesen Aufruf nicht beachten.

  5. Wird die „Feuerlinie“ überschritten ist das Spiel zu Ende, da die Karten des „Globalen Carbon Regimes“ nicht dabei sind.

Die Würfelliste für Würfel W1 und W2

Augenzahl


Weltregionen

Würfel W1

Würfel W2

1

AFRIKA/ARABIEN

1000 Nobel

10 BiS

2

ASIEN/OZEANIEN

0,00 Nobel

2 Feuerkarten

3

EUROPA

2 BiS

0,00 Nobel

4

RUSSLAND

1 Feuerkarte

5000 Nobel

5

SÜDAMERIKA

Würfel W2

2 Bildungskarten

6

NORDAMERIKA

500 Nobel

15 BiS